Bundestrojaner.net - Logo - Startseite head1
Bundestrojaner.net - hier gibts den Bundestrojaner zum Download
header
NAVIGATION
Die Nummer 1 bei Online Überwachung | Dienstag, 21. November 2017
Startseite
News
FAQ
Bildergalerie
Download
Verzeichnis
Testberichte
Volkszählung
Internes
Kontakt
Impressum


Virenschutz
powered by Virenschutz.info
es ist vollbracht denn unsere Online-Durchsuchung ist legal
Veröffentlicht am Mittwoch, 27.Februar vom Innenminister

Yehaa liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
es ist vollbracht und die Richter am Bundesgerichtshof haben ein Einsehen gehabt und die staatliche Online-Durchsuchung ist nun endlich durch.


Ja, im Ernst !
Viele hätten es nie gedacht, doch nun ists amtlich und der Bundestrojaner ist vollkommen legal. Gut, in einigen Kleinigkeiten müssen wir von der Staatssicherheit noch etwas zurücktreten, aber was solls, es wird schon ;)

So, liebe Patrioten, ich gehe nun erstmal die Sektkorken aufmachen und wünsche Euch noch saubere Gedanken. Das wird nämlich unser nächster Clue, die Gedankenpolizei ... mit Abzeichen und schwarzen Handschuhen... wo hab ich das nur schonmal gesehen... ach ja, hier:
Walter Bester, Gedankenpolizist bei Babylon 5

Euer Innenminister
 

 

Kommentar:
Kommentare werden erst geprüft und dann freigeschaltet.

erlaubter HTML Code:
<b> <i> <a> <em> <br> <strong> <blockquote> <tt> <li> <ol> <ul>
Security Code: Security Code
von Anonymous am Donnerstag, 13.März
Das Corps ist die Mutter, das Corps ist der Vater!

von Anonymous am Dienstag, 24.Februar
Nun haben wir den Beweis: Die STASI war immer legal!

von Anonymous am Montag, 05.Januar
schön zu sehen, dass der Innenminister hier auch selbst sein Vorhaben anpreist :)

weiter so!!

von Anonymous am Mittwoch, 25.März
Aww, ich muss meine privaten Homosextapes schnell vom Rechner werfen!!!

von Anonymous am Samstag, 11.Juli
ich finde zensur scheisse und besonders dann wenn der scheiss staat der meinung is uns zuüberwachen !!!!!!!!!!! nieder mir der scheiss überwachung

von Anonymous am Dienstag, 21.Juli
zu spät

von Anonymous am Sonntag, 30.August
Den kann man doch auch bestimmt selber zum eigenen Vorteil benutzen.

von Anonymous am Montag, 22.August
So und nun noch eben den Gedanken-Chip entwerfen den dann jeder mit dem Staatszwang durch den Bundesgerichtshof in den Kopf implantiert bekommt, damit man Terrorismus schon im Keim ersticken kann. Wir arbeiten schon dran und die Richter werden sich auch ein einsehen haben, das es sein muss! :D

von Anonymous am Donnerstag, 08.Oktober
es kann nicht schlimmer kommen, erst stasi, dann bnd und jeder bürger ein verbrecher. Danke Deutschland für nichts http://www.dubistterrorist.de/

von Anonymous am Mittwoch, 07.September
das soll jetzt kein geheule von mir sein sondern eine ernsthafte frag können wir uns denn gegen gar nichts mehr wehren? wenn einer ne anttwort auf meine frage hat bitte mailt mir unter jessinbaccouche@web.de bitte nur ernsthafte antworten danke im vorraus wenn mir einer sagt wie dann mache ich es auch und leiste meinen beitrag

von Anonymous am Freitag, 04.Juni
Mein Gott, so fühl ich mich gleich viel sicherer. Die haben sich damit aber wirklich Zeit gelassen, ich wollte mich schon beschweren, warum das so lange dauert. In der Zwischenzeit hätte doch so viel passieren können, wie unverantwortlich!

von Anonymous am Freitag, 04.Juni
Ich drück Euch die Daumen, Jungs dass Ihr das durchbringt. Mensch, mit dem Bundestrojaner fühl ich mich gleich viel sicherer. Die haben sich aber echt Zeit damit gelassen, was hätte nicht alles passieren können, wirklich unverantwortlich.

von Anonymous am Dienstag, 05.Oktober
na dann heisst es mal beim kacken nich mehr den laptop mit aufs klo nehmen...mann will ja schliesslich noch in ruhe kacken! ja mann...vielleicht haben se schon nen paar aufnahmen davon und nach taiwan verkauft*looool*

von Anonymous am Mittwoch, 05.Oktober
Noch nie einen Politiker Lachen gesehen... Doch jetzt im Netz ein Yehaa....... Ik lach mich Eckig

von Anonymous am Mittwoch, 12.Oktober
Geehrte Spitzel, leider habe ich zu meinem Bedauern festgestellt, dass der von Euch eingesetzte Trojaner nicht kompatibel zu zweien meiner Rechner mit Linux und zu einem weiteren mit Mac OS ist. Auch habe ich von Beschwerden von Windows Usern gehört, dass der Bundestrojaner zu einfach aufspürbar und entfernbar ist. Da kam mir die Idee: Wie wäre es denn, wenn man stattdessen ein OpenSource Projekt (z.B. bei sourceforge, evtl. auch unter GPL2 License) aus dem Bundestrojaner macht um ihn platformunabhängiger zu machen und mit vereinten Spitzel-Kräften einfach besser?

von Anonymous am Montag, 10.Oktober
Wenn man sowas liest kann man nur noch weinen. schrecklich

von Anonymous am Dienstag, 11.Oktober
bundesrepublik deutschland gmbh ist illegal. bundesgerichte sind illegal, wir haben einzig und allein schiedsgerichte in der bundesrepublik. die stasi war schon genau so illegal. so auch damaliges hitlerdeutschland. unsere gesetzbücher sind nicht mehr vorhanden. deutschland selbst ist handlungsunfähig, weil die deutschen bürger keine verfassung verabschiedet haben. regt euch nicht über die jetzigen begebenheiten auf, sondern seht die chance für unsere zukunft und tut endlich was.

News
Pferd beim Schach



Volkszählung

Diese und weitere Fragen jetzt aktuell in unserer grossen Volkszählung.

icon Der Bundestrojaner ...

icon Videoüberwachung ...

icon Kopftuchverbot ...

icon Spitzel 2.0 ...

icon Datenspeicherung ...

icon Onlinedurchsuchung ...

zur Volkszählung



Aufklärung & Bildung

TagCloud
schäuble online durchsuchung online durchsuchung bundestrojaner download bundestrojaner email bundestrojaner in elster bundestrojaner sichergestellt bundestrojaner Online Überwachung neuen bundestrojaner anti bundestrojaner bundestrojaner elster bundestrojaner in elster software schutz vor bundestrojaner bundestrojaner linux bundestrojaner entfernen
footerimage
talk2move Copyright by InternetServiceAgentur.com und Grüsse an Shakes & Fidget unserem Lieblings MMOPRG
Benutzername:
Passwort: